Gartenprojekt Ecke mit Hecke

01 |



Naturstein im Garten

02 |



ecke-3

03 |



ecke-4

04 |



ecke-5

05 |



ecke-6

06 |



ecke-7

07 |



ecke-8

08 |



ecke-9

09 |



Freiraum mit Natursteinen im eigenen Garten

10 |


Projekt Ecke mit Hecke

Ausgangssituation war ein 50er Jahre Garten mit Betonplattenweg und Schwimmbad hinter dem Haus, welches schon seit Jahren nicht mehr benutzt wurde.
Der Kunde wünschte sich ein persönliches Refugium, einen Rückzugsort im Hausgarten, der zum Erholen, Feiern und zum Beisammensein, kurzum einfach zum Genießen des Sommers einlädt.
Nach Abriss und Verfüllung des alten Pools konnte eine Terrasse mit integrierter Schirmplatane als Schattenspender sowie einem Quellsteinbecken neu aufgebaut werden.
So entstand ein Freizeit-Freisitz im mediterranen Stil aus antiken Pflasterplatten und bruchrauer Natursteineinfassung.
Die Neupflanzung einer blickdichten Thujahecke wahrt die Privatsphäre auch nach dem Roden der alten Hecke. Der verbleibende Freiraum zwischen Terrasse und Hecke wurde mit hellem Jurapolygonalplatten ausgepflastert. Die Erneuerung der kompletten Rasenfläche erfolgte mit Rollrasen.
Wo vormals der reizlose Betonplattenweg das Haus säumte, wirkt nun ein Weg aus altem Granitsteinpflaster, verlegt im “wilden Verband” und eingefasst mit Jurabruchsteinen. Gegenüberliegend der Terrassenfläche wurde ebenfalls ein mit Stein eingefasstes Zierbeet angelegt.

Die Möglichkeiten sind vielfältig – Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, für Ihren persönlichen, individuell gestalteten Freiraum mit Hecke vor oder hinter dem Haus.